Schulungstermine Herbst 2021

Kalkulation und Konstruktion

Wie sieht die LogiKal-Oberfläche aus und was können Sie mit den einzelnen Werkzeugen machen? Dies und vieles mehr vermittelt die Grundschulung.

Für wen ist diese Schulung geeignet?
Diese Schulung richtet sich an Kalkulatoren, Konstrukteure, Techniker und Arbeitsvorbereiter, die Projekte schnell und effizient durcharbeiten wollen und dafür mit LogiKal ein optimales Werkzeug gefunden haben.

Welche Inhalte werden geschult?
In dieser Schulung werden Ihnen Grundkenntnisse im Umgang mit LogiKal vermittelt. Sie lernen die Oberfläche des Programms und die verschiedenen Werkzeuge kennen. Ihnen werden die umfangreichen Möglichkeiten der administrativen Grundeinstellungen und Profilvorgaben nähergebracht. Gemeinsam mit Ihrem Trainer erstellen Sie unter fachkundiger Anleitung Ihre ersten Positionen in der Elementeingabe. Parallel dazu lernen Sie Schritt für Schritt die verschiedenen Ausdrucke kennen.

Sie erfahren, wie Sie mit nur wenigen Mausklicks komplette Schnitte erstellen und machen Abstecher in die Themen Kalkulation und Kalkulationsdaten. Optimierungen, wie z.B. die Verschnittoptimierung, werden erläutert und der Umgang damit mit Tipps und Tricks anschaulich dargestellt.

Welche Vorkenntnisse sollten mitgebracht werden?
Voraussetzungen für diese Schulung sind ein sicherer Umgang mit dem PC sowie Kenntnisse in der Fenster-, Türen- und Fassadentechnik.

Welches Ziel verfolgt diese Schulung?
Am Ende dieser Schulung beherrschen die Teilnehmer den Umgang mit der Elementeingabe (Fenster, Türen und Fassaden), der Kalkulation, der Optimierung und den wichtigsten Ausdrucken von LogiKal. Die in der Schulung erlernten Inhalte können in kurzer Zeit in die Praxis umgesetzt werden.

Wie viele Teilnehmer können an der Schulung teilnehmen?
Es können maximal 12 Personen an dieser Schulung teilnehmen.

Dauer:
Die Dauer der Schulung beträgt zwei Tage.

Kosten:
Die Kosten für diese Schulung betragen 240,00 EUR pro Person. Im Schulungspreis sind keine Anreise und Übernachtung enthalten. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ort:
Die Schulung findet in den Räumen der Landesberufsschule Hallein, Hallein, statt.

Trainer:
Oliver Ettinger

Für wen ist diese Schulung?
Diese Schulung richtet sich an Anwender, die bereits Erfahrung mit LogiKal gesammelt haben und ihr Wissen rund um das Thema CAD und Zeichnungen erweitern wollen. Täglich erstellen Techniker und Arbeitsvorbereiter Zeichnungen. Diese Schulung liefert Ihnen das Handwerkszeug für einen sicheren Umgang mit Zeichnungen in LogiKal.

Welche Inhalte werden geschult?
Im Fokus dieser Schulung steht der Umgang mit den verschiedenen Zeichenfunktionen im CAD. Sie lernen die Oberfläche des Programms und die verschiedenen Werkzeuge kennen. Außerdem erlernen Sie, wie freie Konstruktionen gezeichnet und modifiziert werden. Gemeinsam mit dem Trainer erstellen Sie erste Zeichnungen und können das Gelernte sofort umsetzen. Sie erhalten eine strukturierte Anleitung, wie Sie u.a. Wandanschlüsse, Drehteile und Fassadenschnitte zeichnen. Auch Fragen im Bereich Drucken und Druckvorgaben werden erläutert und der Umgang damit mit Tipps und Tricks anschaulich dargestellt.

Welche Vorkenntnisse sollten mitgebracht werden?
Voraussetzungen für diese Schulung sind ein sicherer Umgang mit LogiKal sowie Kenntnisse in der Fenster-, Türen- und Fassadentechnik.

Welches Ziel verfolgt diese Schulung?
Ziel der CAD-Schulung ist, jeden Teilnehmer in die Lage zu versetzen, effektiv mit dem LogiKal CAD umzugehen und in kurzer Zeit produktive Ergebnisse zu erzielen.

Wie viele Teilnehmer können an der Schulung teilnehmen?
Es können max. 12 Personen an dieser Schulung teilnehmen.

Dauer:
Die Dauer der Schulung beträgt einen Tag.

Kosten:
Die Kosten für diese Schulung belaufen sich auf 120,00 EUR pro Person. Im Schulungspreis sind keine Anreise und Übernachtung enthalten. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ort:
Die Schulung findet in den Räumen der Landesberufsschule Hallein, Hallein, statt.

Trainer:
Oliver Ettinger

Welche Inhalte werden vermittelt?

  • Athena Grundlagenschulung
  • Zeichnen mit Athena von Normteilen, Halbzeuge, Blechen, Verschraubungen, Folien,
  • Gläser
  • Beschriften mit Athena
  • Athena Blechfunktion

Wie viele Teilnehmer können an der Schulung teilnehmen?
Es können maximal bis zu 12 Personen an dieser Schulung teilnehmen.

Dauer:
Die Dauer der Schulung beträgt zwei Tage.

Kosten:
Die Kosten für diese Schulung betragen 240,00 EUR pro Person. Im Schulungspreis sind keine Anreise und Übernachtung enthalten. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ort:
Die Schulung findet in den Räumen der Landesberufsschule Hallein, Hallein, statt.

Trainer:
Markus Simon

Welche Inhalte werden vermittelt?

  • ATHENA 2D+ inkl. AV und Projektbrowser
  • ATHENA Blech und Projektbrowser
  • ATHENA Bemaßung und Editierung
  • ATHENA Engineering
  • ATHENA LogiKal Schnittstelle

Wie viele Teilnehmer können an der Schulung teilnehmen?
Es können maximal bis zu 12 Personen an dieser Schulung teilnehmen.

Dauer:
Die Dauer der Schulung beträgt zwei Tage.

Kosten:
Die Kosten für diese Schulung betragen 240,00 EUR pro Person. Im Schulungspreis sind keine Anreise und Übernachtung enthalten. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ort:
Die Schulung findet in den Räumen der Landesberufsschule Hallein, Hallein, statt.

Trainer:
Markus Simon

Kalkulation und Konstruktion

Für wen ist diese Schulung?
Diese Schulung richtet sich an erfahrene LogiKal Anwender, die ihr Wissen in Sachen Kalkulation und Konstruktion erweitern und einen tieferen Einblick in LogiKal gewinnen wollen.

Welche Inhalte werden vermittelt?
Hier wird dem Kalkulator/Konstrukteur Insider-Wissen vermittelt, mit dem die Funktionen des Programms voll ausgeschöpft werden können. Zu diesen Themen gehören neben vielen weiteren mehr:

    • das selbstständige Anlegen von Kalkulationsdaten in LogiKal

    • die Möglichkeiten der Kalkulationsvoreinstellungen und -eingaben

    • der Umgang mit speziellen Konstruktionen

    • das Anlegen von eigenen Herstellern und Artikeln

    • die speziellen Funktionen der Elementeingabe, wie Materialpakete, Festsetzung der OKFF

Unsere Trainer gehen selbstverständlich auf Ihre individuellen Anforderungen und Fragen ein.

Welche Vorkenntnisse sollten mitgebracht werden?
Den sicheren Umgang mit LogiKal sowie Kenntnisse in der Fenster-, Türen- und Fassadentechnik setzen wir voraus.

Welches Ziel verfolgt diese Schulung?
Ziel der Schulung ist es, jeden Teilnehmer in die Lage zu versetzen, effektiv mit den vielschichtigen Kalkulationsmöglichkeiten in LogiKal umzugehen.

Wie viele Teilnehmer können an der Schulung teilnehmen?
Es können maximal bis zu 12 Personen an dieser Schulung teilnehmen.

Dauer:
Die Dauer der Schulung beträgt zwei Tage.

Kosten:
Die Kosten für diese Schulung betragen 240,00 EUR pro Person. Im Schulungspreis sind keine Anreise und Übernachtung enthalten. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ort:
Die Schulung findet in den Räumen der Landesberufsschule Hallein, Hallein, statt.

Trainer:
Oliver Ettinger

Anmeldung